NewsZur├╝ck zur Liste

10/02/12

KlimaHaus-Zertifizierung für das Gebäude in Burgstall

In den letzten Tagen erhielten wir von der KlimaHaus Agentur der Autonomen Provinz Bozen für unser letztes Projekt den Energieausweis mit der Nr. S-2011-02617.

Das Gebäude, in der Klimazone E, hat für die Effizienz der Gebäudehülle einen Wert von 41,09 kWh/m2a erreicht und befindet sich somit im Standard KlimaHaus B.

Bezüglich der Gesamtenergieeffizienz des Gebäudes (mit Fotovoltaik und Solarkollektoren für die Warmwasserbereitung versehen) erreichten wir die Klassifizierung GOLD.

Die Bauherren sind angesichts der Tatsache, dass die Heizanlage auch in diesen sehr kalten Wintermonaten in einigen Räumen nur 3 Stunden pro Tag in Betrieb genommen werden musste, vollster Zufriedenheit. Dies ist durch die maximale Ausnutzung der Energieeffizienz des Gebäudes (Dämmung und Dichtung) und des Solaranteiles dank der optimalen Ausrichtung möglich.

KlimaHaus-Zertifizierung für das Gebäude in Burgstall

N├╝tzliche Links

Bilder Gebäude

Letzte Projekte

Matteottiplatz Bozen
Wettbewerb für die Neugestaltung Matteottiplatz, Bozen

Unter Rosskopf
Sterzing, Kaserne Menini de Caroli Areal Realisierung von AST Unterkünften

Schwimmender Feld
Sanierungsarbeiten Mehrzweck- und Trainingssportplatz Burgstall

Zwischen Äpfel und Schule
Turnhalle für die Grundschule Burgstall

Zur Projektseite